höfinger’s – lustig essen

April 5th, 2010 by Chris
Hauptplatz 23
4020 Linz
gourmetklees:
Tel. 0732 770742 essen:
http://www.hoefingers.at/ service:
  preis:

der beginn eines lustigen abends, welcher nicht im lustig essen endete. hungrige musketiere am weg in die stadt mit nur einem ziel: essen. das ziel steht auch schon fest: chinese – yiwen asia. am weg dahin laufen wir dann doch woanders vorbei. höfinger – lustig essen. die karte klingt gut, preise moderat, ja da treten wir doch glatt ein. einmal drinnen schaut das lokal schon nach einem restaurant aus. einem der musketiere fällt es gleich auf: “unsere portionen sind klein. so können Sie viel verschiedenes probieren” – so oder so ähnlich steht es geschrieben. kurz geistert der gedanke fluchtartig davonzulaufen durch die köpfe, dieser ist jedoch schnell weg und beschließen zu bleiben. rinderfilet mit lasagne – mein wahl. gutes rinderfilet, ungefragt wurde es medium gebraten und dazu eine lasagne, allerdings fleisch ohne. geschmacklich wirklich gut, ja sehr gut, allerdings konnte selbst der gemischte Salat (!freiwillig dazubestellt!) – der wunderbar war (!!) nichts an der bleibenden leere ändern. wir entschieden uns für einen lokalwechsel, da das bestellen weiterer gerichte ein finanzielles loch in unsere taschen gerissen hätte. diesen preis waren wir nicht bereit zu zahlen.

geschmacklich war es wunderbar, allerdings muss man schon mit 3-6 gerichten rechnen damit man auch satt wird. als special gibt es ein 12-gängiges menu (mind. 2h einrechnen) für 50.- die gerichte von diesem menu klangen wirklich außergewöhnlich gut, allerdings nicht in begleitung von zwei Freunden, lieber bei einem angenehmen rendez-vous.

service – fürsorglich, sympathisch und nett auf ganzer linie. nichts zu beanstanden, außer leider wurden wieder mal die anderen teller abgeräumt während einer noch gegessen hat. die teller sollen gleichzeitig kommen, also gehen sie auch wieder gleichzeitig.

preislich ist das ganze konzept schwer einzuschätzen. ein gericht kostet zwischen 6-8 euro – das ganze mal 4, plus salat und getränk, da kommt schon was zusammen. andererseits kann man verschiedenste gerichte testen. auch schön.

2 Responses to “höfinger’s – lustig essen”

  1. Ellja Says:

    ja, das ist das konzept von “lustig essen”, gibts ja eh schon lange in Linz, nur halt früher in der Schubertstraße. Kleine Portionen, damit man viel probieren kann. 6 – 8 Euro für eine kleine Portion find ich etwas viel.

  2. gourmetwiese » Blog Archive » Hacienda Says:

    […] fast. ein kleiner durchgang vom hauptplatz und man landet in dem kleinen lokal. früher das Höfinger, nun die Hacienda. schöne innenraumgestaltung, man fühlt sich auf anhieb wohl (im sommer wäre […]

Leave a Reply